Der Experimental Social Cooking Workshop Part 3

 

Three course menue from the 6th of febuary at OG9:

 

Appatizer:

Quinoa salat assorted with onions, tomatos, red-, green- and yellow- peperoni and steamed beans

 

Main Course:

Broccoli soup with home-made rosmary croutons and one slice of broccoli in beer-dough

 

Dessert:

Friut salat assorted with banana, grapes, appel, orange, mandarin, freh peppermint- leaves and vanilla

topped with home-made banana icecream

 

25 Personnen bereiteten aus gecontainerten Köstlichkeiten diesen kreativen drei Gänger am Abend vom 6 Februar im OG 9 zu, unglaublich was im „backyard“ vieler grossen Supermärkte alles so zu finden ist..

Das Thema Food Waste beschäftigt die vegan kitchen nun seit geraumer Zeit. Am 1. März wird im Rahmen der Z+ Veranstaltung an der Zürcher Hochschule der Künste das erste Mal für einen Tag lang das gratis Restaurant „good food for you, for free“ vorgestellt.

Ab 31. Mai, im Rahmen der Diplomausstellung der Zürcher Hochschuel der Künste, wird für ganze zwei Wochen an der Pfingstweidstrase 6 im 3 Stock

„good food for you, for free“ serviert, alles aus gecontainerten Lebensmitteln der Supermärkte im Raum Zürich.

 

experimental_social_cooking_part3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.