Vegan essen am Zürcher Theaterspektakel.

IMG_3953

Vegan ist das neue Vegetarisch.

Bereits am Street Food Festival zeigte sich, dass fast jeder Food Stand eine vegane Variante im Angebot führte. Das vegan Essen einher gehen kann mit dem Theaterbesuchen beweist das Spektakel und bekennt sich zum Zeitgeist: Immer mehr Restaurants bieten eine vegane Option an. Wir haben die Highlights für Euch in Kürze zusammengetragen.

 

 

Cantina

Gemüse von Wurzel bis Blatt, Tofu.

Henri- lacht

Bio-Küchenangebot mit orientalischer Mezze Platte (vegane Option verlangen), Quinoa-Burgers (vegetarisch) mit Salat.

Landis

Biologischen Fair-Trade- und Slow-Food-Produkten mit einer Auswahl von vegetarischen und veganen Gerichten.

Mamaput

Afrikanischer Küche, Dodo (Kochbananen), Akara (Bohnenbällchen) und wer will, kann sich einen Teller mit Häppchen aus den verschiedenen Töpfen zusammenstellen und das Ganze mit Egusi (Kürbiskernsauce) abrunden.

Patata

Kartoffeln in der Folie, Kartoffel-Noggi, Pommes Frittes mit Salat.

IMG_1633

Lido

Das Lido Paradiso bietet Holzofen Pizzas so fein wie Im Rosso oder der Bar Basso, sie pflegen eine Cucina Italiana und es gibt auch Pasta. Das Lido-Kollektiv verwendet ausschliesslich biologische Produkte, auf den Rost gelegt wird übrigens ebenso Veganes.

Das komplette Gastroprogramm am Theaterspektakel findet ihr hier.

 

For Kids

IMG_1634

Die Röhrli-Bar

Ab in die Kiste! Conni Stüssi und ihr Röhrli-Bar-Team sind unter die Hochstaplerinnen gegangen, und das im wahrsten Sinne des Wortes. Sie machen die Röhrli-Bar zum Kistenland: Da stapeln sich Zweierkisten, Seifenkisten, Flimmerkisten, Schatzkisten, Kisten zum Reinschauen und Kisten zum Rausschauen. In der Verpflegungskiste findet sich all das, das Kinderherzen höher schlagen lässt: Hotdogs, Popcorn, Schleckzeug, und wenns mal etwas Gesundes sein soll: Äpfel. Und natürlich101 Sorten Sirup! Dass dabei die Abfallkiste nicht überquillt, dafür sorgt Mampfred, der den ganzen kompostierbaren Müll frisst. Er wird dieses Jahr entlastet von der Becher-Rücknahme-Dame: Denn neu gibts den Sirup im Mehrweg-Becher.

Kindergerechte Strassenkunst findet bei schönen Wetter jeweils stattam Mittwoch-, Samstag- und Sonntagnachmittag vor der Röhrlibar. Mehr Infos vor Ort an der Bar. Eintritt frei, jedoch gibt es eine Hutsammlung.

Ein wunderbares Karussell kreist übrigens von MO, DI, DO und FR ab 17 Uhr, MI und SA ab 15 Uhr, SO ab 14 Uhr

Textauszug von: https://www.theaterspektakel.ch/lageplan/bars-beizen/roehrli-bar/

Röhrli-Bar am Theaterspektakel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.