Spermiengesundheit

 

Junge Männer, die täglich eine handvoll Walnüsse essen, sollen laut einer Studie von Professor Wendie Robbins und anderen Wissenschaftlern ihre Spermiengesundheit und damit auch die Fruchtbarkeit verbessern. Denn Walnüsse sind reich an ungesättigten Fettsäuren, insbesondere an Omega-3-Fettsäuren. Daran muss es wohl liegen. Das Journal Biology of Reproduction berichtete, dass 117 Männer zwischen 21 und 35 Jahren für 12 Wochen an einem Versuch teilnahmen. Eine Gruppe erhielt täglich 75 Gramm Walnüsse, die andere vermied sie. Nur die Gruppe mit den Männern, die Walnüsse bekamen, wiesen nach dem Versuch eine verbesserte Spermiengesundheit und -aktivität auf, bei den anderen zeigten sich keine Veränderungen.

 

Walnuss-Shake mit Zimt

Zutaten:

  • 500 Gramm Walnüsse
  • 1,5 Liter Wasser
  • Vanillepulver
  • etwas Abrieb einer Bio-Orange
  • 1 TL Zimt

 

Zubereitung:

Die Walnüsse über Nacht einweichen. Die eingeweichten Walnüsse abtropfen lassen und mit  dem Vanillepulver, dem Abrieb einer Orange und dem Zimt sowie nach und nach dem frischem Wasser zusammen in einen sehr leistungsstarken Mixer geben. Alles auf höchster Stufe einige Minuten pürieren bis eine milchige Konsistenz entsteht. Fertig ist der Walnuss-Powertrank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.