Vegane Geschenktipps

Es ist langsam aber sicher an der Zeit sich um Weihnachtsgeschenke Gedanken zu machen. Was schenke ich der anspruchsvollen Freundin, was dem Opa der schon Alles hat und was soll es für die Schwiegermutter sein?

Um es euch etwas leichter zu machen, hier ein paar Ideen für vegane, kreative und preiswerte Geschenke:

Die Weihnachtszeit ist ideal um Arbeitskollegen, Verwandte und Freunde mit veganen Köstlichkeiten zu überraschen. Wie wäre es mit selbsgemachten Truffes ? Hier Lauren’s Rezept

Oder stell dir ganz einfach ein Individuelles Schlemmerset aus dem Reformhaus oder bei Evas Apples zusammen:

Eva's Apple Gschänkli

 

Gutscheine sind auch immer sehr beliebt, da sich der/die Beschenkte selbst etwas aussuchen kann. Bei Pretty & Pure gibt es hübsche Geschenkgutscheine zu jedem beliebigen Betrag oder auch für Beautyservices. Für komplett veganes und öko-schickes Styling.

Gutschein_Bild

 

Ein Gutschein der Migrosklubschule wäre auch etwas Nettes. Ob Sprachen oder Sport, ob Kochen oder Kunst, ob Wirtschaft oder Web – die Beschenkten haben freie Kurswahl. Zudem können sie die Gutscheine an allen Standorten einlösen. Besonders empfehlens Wert sind die Kurse „Vegane Küche aus aller Welt„, „Vegan Kochen für Fortgeschrittene„, „Vegane Dessert-Kreationen“ oder „Der grüne Smoothie„.

migros_klubschule_weinachtsgutzli

 

Oder warum nicht einen veganen vier Gänger im Rahmen eines gediegnen Abends mit dem Beschenktem verbringen?

Lauren Wildbolz kocht am 10 Januar im „Zum goldenen Fass Provisorium“ an der Zwinglistrasse 7 im Kreis 4, Zürich. Vier geniale vegane Gänge inkl. ein Apéro gibt es an diesem Abend für CHF 60.-

Mehr infos, auch zur Anmeldung findet ihr hier.

Foto 2

 

Wir wünschen viel Freude beim Freude machen!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.