Gefüllte Aubergine mit Tofu

 

 

Zutaten:

  • 1 kleine Aubergine
  • 100 gr Tofu
  • 2-3 Blätter Basilikum
  • 4-5 EL Tomatensauce, gewürzt

 

Zubereitung:

  • Aubergine waschen, Stiel wegschneiden und der Länge nach halbieren
  • im Salzwasser weich kochen
  • abkühlen lassen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herausnehmen
  • Tofu in kleine Stücke schneiden und in einer Schüssel mit dem Fruchtfleisch, Salz, Pfeffer und kleingeschnittenem Basilikum mischen
  • die beiden Auberginenhälften mit dem Gemisch und in eine feuerfeste Form geben.
  • Tomatensauce darauf verteilen und in der Ofenmitte bei circa 200 °C, 30-40 Minuten backen

Bon appétit !

 

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.