Abfall sorgt für erhebliche gesundheitliche Schäden bei Weidetieren!

 

Längst wird nicht nur Hundekot auf den Wiesen liegen gelassen. Getränkedosen und anderer Abfall sorgen zunehmend für Probleme. Auf diese Weise sind auch schon Kühe gestorben oder mussten aufgrund durch Abfallbedingter Zwischenfälle eingeschläfert werden. Hervorgerufen durch diese Problematik existieren Tafeln mit dem Titel «Abfall tötet Tiere». Diese Warnhinweise werden jeweils für eine sehr begrenzte Zeit, das bedeutet, ein bis maximal 2 Wochen an einem bestimmten Platz aufgestellt. Danach wechseln diese den Standort. Durch solche Warnhinweise sollen Spaziergänger auf die Grundproblematik, die mit den Weidetieren in Stadtnähe zusammenhängt aufmerksam gemacht werden. Heute habe ich so eine Tafel während meiner Joggingtour in Unteraffoltern, Zürich entdeckt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.